Suche

Sortiment

Elektrowerkzeuge und ZubehörFein Elektrowerkzeuge und Akkuwerkzeuge
Die Geschichte von FEIN ist die Geschichte
der Elektrowerkzeuge.

Im Jahr 1867 gründete Wilhelm Emil Fein ein Unternehmen zur Herstellung physikalischer und elektrischer Apparate, in dem sein Sohn Emil Fein knapp 30 Jahre später, im Jahr 1895, die erste elektrische Handbohrmaschine erfand.

Mit dieser Erfindung legte er den Grundstein für die hochzuverlässigen Elektrowerkzeuge, die FEIN bis heute am Standort Deutschland herstellt und für die das schwäbische Traditionsunternehmen bei Industrie und Handwerk in aller Welt geschätzt wird.

FEIN gehört seit nunmehr 140 Jahren zu den weltweit führenden Elektrowerkzeugmanufakturen. Und das sicherlich auch deshalb, weil FEIN dem eigenen Anspruch, nur unverwüstliche Elektrowerkzeuge zu entwickeln, bis heute mit jeder neuen Produktinnovation Rechnung trägt.
 
 

Fein Akku-Schrauber

Fein Winkelschleifer

Fein Bohrmaschine

Fein Multimaster Multifunktionswerkzeug

Fein Multimaster Zubehör

Fein MiniCut und Feil-Set

Fein SuperCut

Fein Zubehör Sägeblätter

FEIN bekennt sich ganz klar zum Produktionsstandort Deutschland.

Unter optimalen Bedingungen werden hier immer neue innovative Produktlösungen entwickelt und mit modernsten Fertigungsverfahren in Bargau bei Schwäbisch Gmünd hergestellt.

Ein umfassendes Qualitätsmanagement und bestens geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass nur solche FEIN Produkte das Haus verlassen, die zu 100 % den hohen Erwartungen entsprechen.

Nur so können wir sicher sein, dass Fein Produkte jederzeit den hohen Anforderungen gewachsen sind, die täglichen im harten Dauereinsatz in Handwerk und Industrie an sie gestellt werden.
 

Kundenservice

Warenkorb



Datenschutz