Suche

Sortiment

Elektrowerkzeuge und HandwerkzeugeHandwerkzeug, Zangen, RatschenFAMAG BohrerBohrerset Famag
Forstnerbohrersatz Bohrmax 5 teilig Famag

Es gelten unsere Gewährleistungsbestimmungen

Forstnerbohrersatz Bohrmax 5 teilig Famag

Das 5-teilige Bormax® - Set (Art.-Nr. 1622.505)von Famag

mit den Abmessungen 15, 20, 25, 30 und 35mm
 
Beim Bohren mit dem Forstnerbohrer schneidet der sogenannte Vorschneider bzw. die Umfangsschneide zuerst die Holzfaser.
Danach kommen die großen Hauptschneiden zum Einsatz und heben den Holzspan ab.

Der Span gleitet dann durch den Spankanal aus dem Werkzeugkopf.
Die Fläche der Unterseite der Hauptschneide (also die Begrenzung des Spankanals) nennen wir hier die „Brust der Hauptschneide“ (oder auch kurz „Brust“).
Entsprechend verschleißen diese Werkzeuge zuerst an den Vorschneidern und den Hauptschneiden.

 
Um das Werkzeug zu schärfen ist es erforderlich, die Hauptschneiden und die gebogenen Umfangsschneiden zu schleifen. Hierzu schleift man an der Hauptschneide die Brust und die Umfangschneiden von innen. Damit ist gewährleistet, dass der Bohrerdurchmesser nicht verändert wird.
 
In der Praxis ist es nicht einfach, die gebogene Innenseite eines Forstnerbohrer zu schleifen, somit wird diese Arbeit in der Regel vom Schleifdienst übernommen. Weiterhin ist erforderlich, dass die Vorschneider (bzw. Umfangsschneide) ca. 0,2 mm über der Hauptschneide stehen. Nur so wird ein verschneidender Effekt erzielt.

Bohrmax Schneiden

 

Ein WS-Bormax® wird nach gleicher Anleitung nachgeschliffen.
Deutlich freundlicher zeigt sich hier die unterbrochene Umfangsschneide. Durch die äußeren Einfräsungen entstehen einzelne Zähne an der Innenseite der Umfangsschneide die einfacher nachgeschliffen werden können.
 
Und das Allerbeste ist, nach dem Schleifen ist der Bormax® weiterhin ein Bormax®! Mit all seinen guten Vorteilen, denn die Geometrie verändert sich durch das Schleifen nicht!
 
Anders sieht das bei Zylinderkopfbohrern aus die z.B. eine Wellenschneide innen auf der Umfangsschneide besitzen. Das kann in der Regel kein Schleifdienst nachschleifen und so sind diese Bohrer nach den Schleifen ganz normale Forstnerbohrer mit den bekannten Problemen der Wärmeentwicklung.
 
Achten Sie also beim Kauf Ihrer Werkzeuge darauf, dass nach dem Schleifen noch die gleiche Freude bei der Arbeit entsteht wie bei einem Bormax®!

Kurt Greiner GmbH
Werkzeugtreff24
service@greiner-erlangen.de

Lieferanten Artnr.:1622505
Gruppe:Bohrerset Famag
Durchmesser: 15, 20, 25,30,35mm
Mehr Artikelmerkmale anzeigen
Fragen zum Produkt?
Ihr Ansprechpartner

Handwerkzeug Greiner
Handwerkzeug@greiner-erlangen.de

Keine weiteren Herstellerinformationen vorhanden.

Kundenservice

Warenkorb



Datenschutz